Psychiatrie in Galda de Jos

Früh morgens hat uns Nicoleta in unserer Unterkunft abgeholt.
Bevor wir in die Klinik nach Galda de Jos fuhren, hat uns der Generalmanager aller Heime des Kreises Alba, Herr Cirilla, zum Empfang eingeladen. Ihm war wichtig, uns mitzuteilen, wie sehr er unser Engagement schätze. Im Gespräch haben wir einige Hintergründe, Tatsachen des Heimlebens und Bedürfnisse der BewohnerInnen erfahren.

Nach dem Besuch fuhren wir nach Galda de Jos.
Die Klinik steht etwas ausserhalb des Dorfes auf einem Hügel. Die grosszügige Anlage ist in sehr schlechtem baulichen Zustand. Das Dach wird jedoch zur Zeit renoviert.
Der Klinikdirektor hat uns nach der Ankunft durch die Klinik geführt und Teile gezeigt, welche wir im vergangen Jahr noch nicht gesehen haben. Dabei wurden wir von diversen Patienten wieder erkannt und mit viel Freude begrüsst.
Beim Rundgang ist uns wieder aufgefallen, dass sehr viele Leute in einem Zimmer untergebracht sind. Die Klinik ist stark überbelegt…
Beim Entladen der vielen Kisten ist uns eine Betreuerin mit sieben Heimbewohnern zu Hilfe. Mit viel Freude wurden die Ärmel hochgekrempelt um uns beim Ausladen zu helfen.
Nach diesem Kräfteakt kam als erstes die rumänische Gastfreundschaft zum Zug: Das Mittagessen wurde serviert. Zum Kaffee kamen sechs Betreuerinnen dazu, welche wir in den nächsten Tagen beim Einsatz der Materialien miteinbeziehen.
Vorerst haben wir den Inhalt der Kisten gemeinsam gesichtet und vorgestellt. Zum Spielen kamen wir heute leider noch nicht… Die Mühlen mahlen hier etwas langsamer als wir es gewohnt sind. An diesen Rhythmus müssen wir uns anpassen.

Wir freuen uns sehr, morgen das mitgebrachte Gut mit den KlinikbewohnerInnen und BetreuerInnen auszuprobieren.

Generalmanagement Foto 5 Foto 3 Foto 1 Rundgang

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s